Individuelle Begleitung

Therapeutische Embodiment Begleitung für Frauen

Von “nicht genug” zu “mehr als genug”

Trauma-informierte, visions-orientierte therapeutische Begleitung
für verkörperte Selbstliebe und sinnliche Weiblichkeit

Feminine Embodiment

Mein einzigartiger therapeutischer Ansatz führt dich in die Tiefe. Wir decken auf, welche Geschichten und Narrative hinter den Kulissen (in deinem Unterbewusstsein) ablaufen, die derzeit dein Verhalten und deine Lebenserfahrung beeinflussen. Viele (ungesunde) Muster rund um unsere Beziehungen und die Art und Weise, wie wir uns selbst behandeln, stammen aus tiefsitzenden Konditionierungen und vergangenen Erfahrungen. Gemeinsam beleuchten wir, was diese Stories sind und schreiben eine neue, ermächtigende Geschichte. Du wirst ein tiefgreifendes Verständnis für das Warum bekommen und Klarheit darüber, wie du dein Leben aktiv und nachhaltig verändern kannst.

Was meine Begleitung von einer regulären Therapie unterscheidet, ist, dass das bloße Reden über Situationen nicht der Hauptweg der Integration und Verarbeitung ist, sondern das Verkörpern – indem du durch deine Gefühle, Emotionen, Empfindungen gehst und die Weisheit deines Körpers mit einbeziehst. Ich werde dich sanft dazu anleiten, viele neue und unbekannte Facetten von dir zu erleben und zu lernen, deinen Körper zu lesen – mit so viel Mitgefühl und Liebe – dass dies allein schon ein großer Game Changer ist.

Wir begeben uns auf eine Reise, um das tiefe Gefühl der Wertigkeit in dir zu spüren, diese vibrierende Schwingung, die aus deinem Herzen kommt und dir sagt, dass du bereits genug bist. Es ist eine Reise zu deinem Kern, eine Reise, die all die Härte, all die Kontrolle, all die Zwänge, all die Mauern und Erwartungen in Frage stellt, die wir über unsere tiefste Wahrheit, dass wir Liebe sind, geschichtet haben.

Aus diesem tiefgreifenden Verständnis erwächst nachhaltige Verhaltensänderung.

Methodologie

In meiner therapeutischen Arbeit bringe ich neueste Kenntnisse aus der Psychologie, Methoden der Verhaltenstherapie, traumatherapeutische Maßnahmen, Embodiment Coaching, Sexualtherapie und Weisheiten aus dem klassischen Tantra und neo-tantrischen Lehren in einer einzigartigen Methodologie zusammen:
Feminine Embodiment.

Das 3-teilige Gehirn & ganzheitliche Integration

Viele Therapie-, Coaching- und Heilungsmodalitäten fokussieren sich hauptsächlich auf den rationalen Verstand und die mentale Analyse und Reflexion des Verhaltens. In meiner Arbeit ist mir bewusst geworden, dass ganzheitliche Heilung nur durch ganzheitliche Integration entstehen kann – das bedeutet Einbeziehung des gesamten Body Mind Systems. Unser Gehirn besteht aus Neo-Cortex (Verstand, Analysieren, Reflektieren), limbischem System (Emotionen, schnelle Reaktionen) und Stammhirn (Überleben, Instinkte). Letztere sind eng gekoppelt mit unserem Unterbewusstsein und müssen adressiert werden um tiefliegende Glaubenssätze umzuschreiben, wie auch Traumata nachhaltig zu integrieren. Ein Großteil meiner Arbeit besteht darin, diese Teile des Unterbewusstseins ins Bewusstsein zu rufen und dadurch langfristige Veränderung zu ermöglichen.

Embodiment & Körperarbeit

Durch Verkörperung & Embodiment können wir unsere Muster auf einer tieferen Ebene als der mentalen verstehen. Anstatt über Gefühle zu sprechen, wird hier gefühlt, befreit, getönt und erlebt. Eine neue Ebene eröffnet sich so und erlaubt unserem Unterbewusstsein, sich mitzuteilen und zu zeigen. Aus dem Mysterium “warum ich immer wieder in die gleiche Situation gerate” wird tiefes Verständnis durch Verkörperung des Gefühls. Wir schauen uns immer wiederkehrende Gefühle wie “Kloß im Hals, Engegefühl im Bauch, Stein auf der Brust, Tinnitus, PMS” etc. an und spüren durch gefühlvolle sowie klare Anleitung und gezielte Fragen diesen Mustern auf den Grund. Das wohl Bemerkendste an Embodiment Arbeit ist die unglaubliche Befreiung, die sich durch das vollständige Erleben von Emotionen und Gefühlen einstellt.

Mindset & neue Glaubenssysteme wählen

Beim Mindset geht es um radikale Selbstverantwortung. Wir schauen genau, welche Stories und Geschichten wir uns selbst “als absolute Wahrheit” erzählen und schreiben eine neue ermächtigende Geschichte. Gepaart mit dem Embodiment Ansatz, ist dies eins der kraftvollsten Manifestations-Tools. Erst wenn wir uns eingestehen und klar sehen, was unsere bisherige Wahrheit war, ist es möglich sie zu ändern. Du hast jederzeit die Möglichkeit, eine neue Entscheidung zu treffen. Machst du von dieser Kraft Gebrauch? Lerne, (neu) zu entscheiden und genau das zu wählen, was du wirklich willst.

Sexualität & Weiblichkeit

Eine Frau, die mit ihrer Sexualität verbunden ist, ist eine Frau, die in ihrer Kraft steht. Sexuelle Energie steht in direkter Verbindung mit Lebensenergie und je verbundener eine Frau damit ist, desto selbstbewusster steht sie im Leben, drückt sie sich aus, und weiß sie was sie will. Sexualität ist unser tiefster Kern und durch jahrhundertelange Unterdrückung zumeist überlagert von Schichten aus Scham und Schuldgefühlen, die einen unschuldigen Ausdruck dessen häufig unmöglich machen. In dieser Arbeit geht es nicht darum, eine bestimmte Art an Sexualität zu erlangen, sondern darum, deinen authentischen Ausdruck zu erforschen und zu leben. Es geht darum, kollektives & persönliches sexuelles Trauma zu heilen und deine feminine sexuelle Essenz erblühen zu lassen.

Visions-orientiert (statt Problem-orientiert)

So lange unser einziger Fokus auf dem Problem ist und darauf, was wir nicht wollen, gibt es keine Möglichkeit, eine Verbesserung zu erlangen. Schlichtweg haben wir dann nämlich keine Vision dafür, was wir eigentlich wollen (nur was wir nicht wollen) und wie der Spruch geht “you grow what you practice”, vergrößert sich meistens nur das Problem. Daher beugen wir diesem direkt vor. Mit einer klaren, prickelnden Vision von deiner bestmöglichen Realität starten wir ins Coaching und schauen uns visionsorientiert die Widerstände und Hindernisse, wie aber auch deine unentdeckten (oder vergessenen) Ressourcen und Stärken auf deinem Weg in diese neue Realität an.

Felt Sense & Körper-Verbundenheit

Eins der Hauptkonzepte, auf dem diese Arbeit beruht, ist der Felt Sense – die körperlichen Empfindungen, die von Moment zu Moment entstehen. Neuesten Erkenntnissen nach lässt sich ein Therapieerfolg (unabhängig welcher Methode) am besten daran messen, wie sehr Menschen mit ihrem Felt Sense verbunden sind, d.h. wie leicht es ihnen fällt, körperliche Gefühle wahrzunehmen. Häufig besteht ein großer Teil der Heilung darin, sich wieder zu erlauben zu fühlen und zuvor Unterdrücktes erleben und ausdrücken zu können. Damit einher geht gestärktes Selbstvertrauen, tiefere Verbindung zur eigenen Intuition, die Fähigkeit, eigene Grenzen besser wahrzunehmen und zu kommunizieren, ein insgesamt befreiter körperlicher, stimmlicher, sexueller und emotionaler Ausdruck.

Jedes 1:1-Paket wird für dich maßgeschneidert und berücksichtigt sorgfältig deine einzigartige Lebensgeschichte und deine tiefsten Wünsche.

Mit meinem Hintergrund in klinischer Psychologie und Sexualtherapie und meiner Liebe zum Tantra, verbinde ich moderne Neurowissenschaften mit Körperarbeit und Spiritualität. Meine Praxis ist traumainformiert und meine Absicht ist es immer, einen sicheren, tiefen, liebevollen und transformativen Raum für meine Klienten zu halten.

Sieh dir diesen Blogpost an, um mehr darüber zu lesen, wie eine 1:1-Sitzung mit mir aussehen könnte.

Verkörperte Selbstliebe und sinnliche Weiblichkeit

  • Für die Perfektionistin, die bereit ist, ihre innere Härte gegen Sanftheit und Freude auszutauschen.
  • Für die Frau mit Bindungs- & Commitment oder Verlassens-Angst, die sich sehnlichst eine tiefe und erfüllende Partnerschaft wünscht.
  • Für die Frau, die sich hingeben möchte und sich sicher darin fühlen möchte, Kontrolle abzugeben.
  • Für die Mutter, Therapeutin, Schwester, Tante, die immer für alle anderen da ist aber sich nie Zeit für sich nimmt.
  • Für die Frau, die sich selbst tief kennenlernen, ihre wiederkehrenden (Beziehungs-)Muster verstehen und transformieren möchte.
  • Für die Frau, die schon so viel an sich gearbeitet hat, aber sich immer wieder im Kreis dreht.
  • Für die Frau, die ganz neu ist auf diesem Gebiet und lernen möchte, ihrer inneren Stimme zu vertrauen.
  • Für die Frau, die Bock hat, sich aus dem Chaos ihres Kopfes zu befreien und ihrer inneren Wildheit und weisen Intuition zu folgen.
  • Für die Frau, die geerdetes Selbstbewusstsein, eine klare Stimme in der Welt und tiefes Selbstvertrauen möchte.
  • Für die Frau, die genau weiß, dass es so viel mehr in ihrer Weiblichkeit und Sexualität zu entdecken gibt und dies gerne erfahren möchte.
  • Für die Frau, die sich Orgasmen wünscht.
  • Für die Frau, die sich wahre Liebe wünscht.
  • Für die Frau, die sich Selbstvertrauen wünscht.
  • Für die Frau, die endlich sie selbst sein will.

Ich habe in Juli’s Coachings immer wieder neue Wege ergründen dürfen, wie ich in verschiedenen Situationen endlich in meine Kraft kommen kann. Die Begleitung hat mir geholfen, viele alte Muster, welche mir schon ewig mein Leben schwer gemacht haben, endlich zu erkennen und zu durchbrechen. Seit meinen Sitzungen mit Juli hat sich mein Beziehungsleben total zum Positiven verändert. Früher war ich ständig verzweifelt und bin total in der Co-Abhängigkeit gehangen, während ich in meiner jetzigen Beziehung wirklich zu mir und meinen Bedürfnissen, zu meiner Wahrheit, stehen kann. Ich versuche nicht mehr jemand zu sein, der ich eigentlich garnicht bin, nur um zu gefallen. 

Julia G. – Aerial Yoga Lehrerin, Paragliding Guide, Ernährungsberaterin


Was dich erwartet

  1. Vision & Intention: Wir legen eine klar-formulierte, visionsorientierte Intention für die Zeit der Begleitung fest. Diese gibt den Ton an für die darauffolgenden Sessions und hilft dabei, eine individuelle Road-Map für dich zu gestalten um deine Ziele bestmöglich und effektiv zu erreichen.
  2. Tiefgreifende Prozesse: Innerhalb einer 90-minütigen Sitzung gehen wir durch 3 Teile: Ankommen & Celebrations, Deep Dive Prozess und Embodiment Integration. In diesen Deep Dive Prozessen können Themen wie Familiendynamiken, inneres Kind, Wertigkeit und Selbstliebe, Stimmbefreiung & Wahrheit sprechen, Emotional Fluidity, Selbstvertrauen, Beziehungstransformation, Yoni Gazing, Traumaheilung, Orgasmische Öffnung, sinnliche Weiblichkeit u.v.m. behandelt werden.
  3. Embodiment Übung: Die Sitzungen werden generell mit einer Embodiment Übung abgerundet, die eine vertiefte Integration des zuvor Erlebten ermöglicht. Dabei kann es sich um Breathwork, Energiearbeit, Pleasure Übungen oder andere Formen der Verkörperung handeln. Diese Übungen bekommst du als Audio Datei zusätzlich zugeschickt.
  4. Nachhaltige Veränderung: Eine nachhaltige Veränderung ist gewährleistet durch sogenannte Home Practices, also Audio Übungen und Journaling Aufgaben, die dich durch die gesamte Zeit unserer Arbeit begleiten um langfristige Veränderungen zu erzielen und diese in allen Bereichen deines Gehirns, Körpers und Unterbewusstseins zu verankern.
  5. Dauer: Es gibt verschiedene Varianten – von Einzelsessions über 3, 6 oder 10 Session-Pakete. Für gewöhnlich im Rhythmus von 2 Wochen. Für die genauen Möglichkeiten siehe unten.
  6. Support: Während der gesamten Dauer dieser Begleitung bin ich stetig deine Ansprechpartnerin und du erhältst nicht nur ausführliche Notizen von jeder Sitzung, sondern auch 30 min. E-Mail Support je 90 min. Session mit Accountability Hilfe für Übungen.

Wie kann Feminine Embodiment Begleitung dir helfen?

Höre es am besten direkt von meinen wunderbaren Klientinnen.

Julia G. – Aerial Yoga Lehrerin

Was mir besonders gut an Juli’s Art der Arbeit gefallen hat ist ihre unglaublich einfühlsame Art und dass sie immer genau weiß, was man gerade braucht um die Situation weiter zu erforschen, Erkenntnisse zu erlangen zu lösen. Sie geht dabei ganz individuell darauf ein, was zum Zeitpunkt der Sitzung gerade hoch kommt und was angeschaut werden mag. Dabei setzt Sie verschiedenste Techniken aus Breathwork, Meditation, Verkörperungen etc. ein. Und all das in solch einer liebevollen und Sicherheit gebenden Art. Mir war zum Beispiel nie bewusst, dass ich die innere männliche Seite in mir total ablehne und durch Julis Begleitung habe ich diese Annehmen und integrieren können. 
In Julis Begleitung fühlt man sich rundum sicher und aufgehoben. Sie schafft einen unglaublich safen Rahmen, der erlaubt auch die größten Ängste und dunkelsten Gefühle anzuschauen ohne davon überwältigt zu werden. Ihre Präsenz und Energie während der Sitzungen haben für mich etwas sehr Behütendes und Fürsorgliches, was mir erlaubt meine Maske fallen zu lassen und einfach das zu sagen und zu fühlen, was jetzt wirklich wahr ist, ohne irgendwelche Erwartungen erfüllen zu müssen. Sessions mit Juli sind einfach REAL! Sie gehen tief und kratzen nicht nur an der Oberfläche, wie so manch andere Coachings die ich schon ausprobiert habe. Juli definitely knows her Sh*t! Much love!!

Lidia S. – Emotionshebamme, Logotherapeutin und Heilpraktikerin für Psychotherapie

Da ich mich nur von ausgewählten Coaches begleiten lasse, war ich entsprechend vorsichtig bei der Begleitung mit Juli. 😉 Wie sich herausstellte, völlig unbegründet. Denn Julis Ausstrahlung und Aura ließen mich sofort wohlfühlen. Ich entspannte mich immer mehr in ihrer Präsenz, die wohlwollend, offen und empathisch ist. Da ich viel mit dem Inneren Kind arbeite und bei meinen Klienten Dialoge mit den inneren Kindern führe, war ich in der Begleitung mit Juli entsprechend geschult zu diesem Thema. Wir sind darin tief eingetaucht und ich durfte mir meine eigenen blinden Flecken zu meinem inneren Kind anschauen. Viele Tränen der Heilung und Reinigung sind geflossen, denn über Visionsarbeit, bis hin zur Annahme meines kleinen Mädchens war alles dabei. 1,5 Stunden tiefe heilsame Transformationsbegleitung und -arbeit. Juli hat während der Sitzung mitgeschrieben und während ich in meinen Prozessen liebevolle Heilung erfahren habe, hat sie alles schriflich festgehalten. Das Skript habe ich im Anschluss zugeschickt bekommen, was mich auch im Nachhinein sehr berührt hat. Ein Skript der Erinnerung und Ermächtigung in einem. Juli ist trotz des Mitschreibens vollkommen präsent gewesen, um den Raum für meine Prozesse zu halten. Die Qualität des Raumhaltens in dieser Intensität ist für mich ein großes Qualitätsmerkmal und ein Zeichen dafür, dass die eigene Lebenskraft bewusst gelebt wird. Damit auch die eigene Sexualkraft. Denn Lebens- und Sexualkraft sind für mich eins. Es fühlte sich wie ein geschützter schwesterlicher heiliger Raum an, in dem wir uns bewegt haben. Ich hatte jederzeit das Gefühl, dass alles sein darf und Juli begegnete mir stets mit bedingungsloser Empathie zu allem, dass ich äußerte. Die Authentizität von Julis Begleitung verdient auch als Kollegin meinen größten Respekt und so empfehle ich Julis Begleitung hiermit von Herzen weiter. Vielen herzlichen Dank für diese seelenfamiliäre Begleitung zu einem meiner Lebensthemen, der Verbindung zwischen Urweiblichkeit und Urmännlichkeit in der Mission, Vision & Co-Creation.

Neugierig?

Vereinbare deine kostenlose Beratung hier!

%d bloggers like this: